Tipps zum Langstreckenflug nach Costa Rica

In diesem Beitrag geben wir dir einige Tipps zum bequemen Fliegen auf Interkontinentalflügen wie zum Beispiel nach Costa Rica. Besonders, wenn du das Fliegen eigentlich nicht so magst, dich aber in ein fernes Land begeben möchtest, kommst du um einen Langstreckenflug nicht herum.

Du hast es aber selbst in der Hand deine Reise so bequem wie möglich zu gestalten. Gerne geben wir dir hier einige Inputs.

Ausserdem: Vielleicht interessieren dich Direktflüge aus Europa. Falls ja, klicke hier, um weiter zu lesen.

Vorbereitung

Es beginnt bereits bei der Vorbereitung, also noch bevor du deinen Langstreckenflug überhaupt antrittst. Diese Punkte empfehlen wir dir genauer zu betrachten.

Gang oder Fenster?

Wenn du bereits einmal geflogen bist, hast du sicherlich eine Präferenz. Es gibt bei allem Vor- und Nachteile und somit kommt es für mich persönlich immer etwas darauf an. Am Gang kannst du dich schnell vom Platz erheben, wenn du zur Toilette musst oder dir die Beine vertreten möchtest. Am Fenster kannst du es dir entgegen eher bequem machen und du störst niemanden.

Was auch immer deine Präferenz sein mag, du kannst dich auf Seatguru darüber informieren, wo sich deine beste Sitzoption befindet. Denn auch innerhalb der Kategorie Gang oder Fenster gibt es verschiedene Variationen.

Bekleidung

Im Flugzeug ist es mir persönlich immer zu kalt. Dazu kommt die überaus trockene Luft, die es einem schwieriger macht zu entspannen. Kleide dich unbedingt so bequem wie möglich.

Empfehlenswert ist es immer sich im Zwiebelsystem zu kleiden, sodass du dir bei Ankunft eines Pullovers, welchen du an Board nötig hast, entledigen kannst. Ausserdem tut mir ein Schal immer gute Dienste auf so einem langen Flug.

Weiter unten komme ich noch einmal auf diesen Punkt zurück.

Medikamente

Falls du bestimmte Medikamente einnimmst, packe sie auf jeden Fall in dein Handgepäck, sodass du sie griffbereit hast. Kläre aber auch ab, ob du die Medikamente in den Ländern, die du auf dem Weg nach Costa Rica kreuzt, dort auch „einführen“ darfst.

Gut organisiert

Wichtige Dokumente wie deinen Pass, Ticketbestätigungen, Kreditkarten, Geld und weiteres hast du empfehlenswerterweise alles zusammen an einem Ort. Dieser Brustbeutel könnte dir dabei helfen gut organisiert zu bleiben.

Brustbeutel zum Reisen*

Packen

Was du für deine Reise nach Costa Rica einpacken solltest, haben wir in unserem Beitrag Packliste bereits abgehandelt. Sieh‘ doch dort vorbei, um dir Tipps zur Reise hierher zu holen. Costa Rica ist so vielfältig, dass du beim Packen immer mal wieder etwas vergessen könntest.

Des weiteren empfehlen wir dir vor der Abreise sicher zu gehen, dass dein Koffer nicht zu schwer wird. Um dies und hohe Kosten seitens der Fluggesellschaft für Übergepack zu vermeiden, emfpehlen wir dieses Tool. Eine Kofferwaage, die du mitnehmen kannst.

Ausserdem sehr wertvoll, solltest du hier in Costa Rica souvernir-technisch zugeschlagen haben und nicht sicher sein, wie schwer nun dein Koffer tatsächlich wurde vor Abreise.

Reise-Kofferwaage*

Ausserdem, wenn du über die USA fliegst speziell, empfehlen wir dir dein Gepäck mit einem Schloss inklusive TSA-Zugriff zu sichern. Falls du dein Gepäck überhaupt sicherst natürlich.

TSA, oder Flugsicherung, kann diese Schlösser mit einem nur für dies hergestellten Universalschlüssel öffnen und überprüfen. Andere Schlösser dürfen sie, wenn aus ihrer Sicht nötig, zerstören und entfernen.

TSA-Sicherheitsschloss für Koffer*

Am Flughafen

Die Flughäfen sowie die Airlines machen es einem heute ziemlich leicht sich am Flughafen zurecht zu finden. Wichtig ist, dass du früh genug am Flughafen bist.

Denn es warten auf dich Aufgaben wie Check-In, Sicherheitskontrolle und das Weitergehen an dein Gate. Und es ist dir sicherlich klar, dass du nicht der einzige Reisende bist. Rechne somit genügend Zeit ein, dass du nicht bereits gestresst zu deinem Flugzeug eilen musst…

 

Du möchtest Costa Rica gerne kennen lernen und hierher reisen?

Kein Problem, wir können dir helfen! Mit einer unverbindlichen Offerte für deine massgeschneiderte Costa Rica Reise.

Tropenbooking

Während des Fluges

Ich persönliche liebe das Fliegen, ein Flug kann für mich nicht lange genug dauern. Endlich kannst du mal total von der Aussenwelt abgeschottet lesen, Filme schauen, schlafen oder dich bereits auf deinen Aufenthalt vorbereiten.

Nun weiss ich jedoch, dass es nicht jedem so geht und daher unsere Tipps wie du dir dein Leben während des Fluges so bequem wie nur irgend möglich gestalten kannst.

Zeitverschiebung

Ein aus meiner Sicht wichtiger Punkt, dessen du dir bereits im Flugzeug bewusst sein solltest, ist die Zeitverschiebung. Wie spät ist es nun am Zielflughafen? Bereits im Flugzeug stelle ich mich darauf ein wie spät es am Ziel sein wird und richte meinen geplanten Schlaf an Board dahingehend aus.

Da es in Costa Rica keine Zeitumstellung gibt, liegen wir hier 7 oder 8 Stunden hinter Zentraleuropa. Lies hier im Artikel Zeitverschiebung mehr darüber.

Foto: themtube2

Machs dir bequem!

Wie oben bereits angetönt, solltest du dich so bequem wie möglich kleiden. Daneben gibt es einige Utensilien, die dir das Leben auf deinem Langstreckenflug vereinfachen.

Nackenkissen

Kennst du wahrscheinlich schon, das Nackenkissen. Es unterstützt dich ideal beim Schlafen an Board und du wachst bestimmt nicht mit mühsamer Genickstarre auf.

Die „nicht-aufblasbaren“, aber festen, schätze ich eher. Kein Risiko von „Deflamation“.

Reise-Nackenkissen*

Schlafmaske

Wenn du dich, wie oben erwähnt und empfohlen, bereits in die Zeitzone der Destination versetzen möchtest und dies nun heisst du solltest schlafen, kann dir dies dabei behilflich sein – eine Schlafmaske.

Schlafmaske zum Reisen*

Kompressionsstrümpfe

Immer wieder mal steht die Frage im Raum, ob Kompressionsstrümpfe auf einem interkontinentalen Flug oder einfach, wenn du lange unterwegs bist, notwendig sind. Ich bin kein Arzt oder so aber ich denke, wenn du älteren Kalibers bist, schadet es nicht solche Strümpfe für deinen Flug nach Costa Rica bereit zu haben.

Frage sicherheitshalber aber deinen Arzt, wenn du Bedenken vor einem Langstreckenflug im Zusammenhang mit dem vielfach genannten erhöhten Tromboserisikos, hast. Bewegung während des Fluges hilft sicherlich, würde ich behaupten.

Toilettenartikel

Ich persönlich geh‘ mir nach einer Kabinen-Mahlzeit gerne die Zähne putzen. Es gibt kleine Reisesets, die du kaufen kannst. Zahnpasta und einklapbare oder kleinere Zahnbürste. Ausserdem hilft ein kleines Deo und Parfum dich zu erfrischen.

Achtung aber bei den erlaubten Höchstmengen an Flüssigkeiten auf internationalen Flügen!

Dieser Kulturbeutel ist praktisch, da du ihn auch später in der Unterkunft gut irgendwo aufhängen kannst:

Kulturtasche*

Entertainment

Heutzutage sollte eigentlich jeder Flieger, der über Langstrecken angeboten wird, über ein Entertainmentsystem verfügen. Es lohnt sich hierzu trotzdem abzuklären, ob dies der Fall ist und wie die Ausstattung aussieht.

Andererseits kannst du natürlich das Ganze für dich in die Hand nehmen.

Buch lesen

Das gute alte Buch. Falls du eine Leseratte bist, muss ich dir nichts mehr weiter erzählen. Wenn du eher lesefaul bist, interessiert dich das Lesen vielleicht doch plötzlich, wenn es sich um einen Reiseführer zu Costa Rica handelt.

Reiseführer Costa Rica*

Elektronik

Vielleicht sagen dir elektronische Unterhaltungsmittel eher zu. Gehe hier auf Nummer sicher und lade diese vor dem Flug voll auf und vergiss‘ dein Ladekabel nicht, sodass du das Gerät allfällig im Flugzeug oder einem Stop-Over-Flughafen wieder nachladen kannst.

Ein iPad mini ist sehr handlich und kann doch einiges an Multimedia wiedergeben.

iPad mini*

Selbstverständlich hast du deine Headphones dabei, um andere Passagiere nicht zu stören. Auf Langstreckenflügen geben die Airlines normalerweise gratis-Earphones ab. Falls du diese aber, so wie ich, nicht so gerne hast, ist ein solches Gerät vielleicht einen Blick wert.

Über-Ohr-Kopfhörer*

Fazit

Vorbereitung ist alles. Wenn du unsere Tipps beachtest, so bin ich überzeugt, wird dir der Flug angenehmer erscheinen. Natürlich kann niemand seine eigene Neigung zu einem solch langen Transportweg verändern. Vielleicht mit Yoga, aber mit dem kenne ich mich nicht aus.

Ich bin aber davon überzeugt, dass diese Tipps doch einiges helfen können. Du siehst also, es liegt an dir. So weit wie möglich halt.

Ich kenne mich aus mit Langstreckenflügen, habe aber auch keine grossen Probleme an Bord. Wie geht es dir beim Thema? Hast du weitere Tipps, die wir hinzufügen können?

Pura vida!

 

Fasziniert von Costa Rica?

Uns geht es genau so. Darum leben wir auch hier!

Du möchtest das Land und die Leute kennen lernen?

Das könnte dich auch interessieren

Marc Tschallener

Meine Frau und ich wohnen seit Dezember 2014 in der Stadt Cartago im Zentraltal Costa Ricas. Was für meine Frau eine Rückkehr in ihr Heimatland, ist für mich eine Auswanderung aus der Schweiz nach Zentralamerika. Hier arbeite ich im Tourismus-Bereich, in einer erfolgreichen Destination Management-Agentur.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.