Ist Marihuana und Hanf in Costa Rica legal?

Leserfrage:

In Deutschland rauche ich oft mal einen Joint. Klar komme ich mal ein paar Wochen ohne Gras aus, aber man kann ja mal fragen. Darf ich in Costa Rica Hanf rauchen?

Viele Länder sind in den letzten Jahren offener geworden, wenn es um den Konsum von Marihuana und anderen Drogen geht. Auch in Costa Rica hat sich einiges getan, auch wenn es noch ein ziemlicher Schritt bis zur Legalisierung ist. Dennoch kommt die Fragen natürlich oft auf, ähnlich wie das Thema Prostitution, welches wir auch schon behandelt hatten. Hier also einige aktuelle Infos.

CBD-Produkte

Diese dürfen jetzt mitgebracht und verwendet werden, da sie als Nahrungsergänzungsmittel eingestuft werden, mit Ausnahme von Vollspektrumprodukten, die 0,3 THC enthalten.

THC-Produkte

Nicht erlaubt, riskiere es nicht und frage nicht danach. Nur die therapeutische Verwendung ist zugelassen, aber noch nicht umgesetzt. Um es zu versuchen, brauchst du also ein Rezept, um sicher zu sein, dass du dein eigenes mitbringen darfst, das vom Personal am Flughafen überprüft wird, zu dem auch ein Arzt gehören könnte. Der Teil mit den Rezepten ist nur allgemeiner gesunder Menschenverstand auf der Grundlage des aktuellen Stands und sollte nicht als offiziell angesehen werden. Es ist sicherer, nichts von dieser Substanz mitzubringen.

Marihuana zum Rauchen

Es ist nicht erlaubt, Marihuana mitzubringen, zu kaufen oder verkaufen. Der Eigenanbau der Pflanze für den persönlichen Gebrauch ist nicht illegal, aber das Teilen mit anderen oder der Verkauf schon.

Was kann ich tun, wenn ich es wirklich brauche?

Wenn du Entzugserscheinungen hast, weil du es nicht konsumierst, empfehlen wir dir, zu einem späteren Zeitpunkt wiederzukommen, da es derzeit keine Möglichkeit gibt, dir zu raten, wie du diese Substanz legal beschaffen kannst. Du kannst sie immer noch leicht illegal beschaffen (leichter als du denkst), aber wir empfehlen das nicht und bitten dich, es nicht zu tun.

Hinweise

Die Hanfverordnung wurde erst kürzlich veröffentlicht und der THC-Grenzwert liegt offiziell bei 1 %. Die Vorschriften für medizinische und therapeutische Zwecke wurden am Freitag, dem 30. September 2022, in Kraft gesetzt, aber es wurden noch immer keine Details zu diesen Vorschriften veröffentlicht.

Alle Fragen und Antworten