Auswanderer Interview Costa Rica

Die Schwaben im Einklang mit der Natur [Costa Rica Auswanderer Interview]

In diesem Interview beantworten uns Gaby und Dirk diverse Fragen rund um ihre geplante Auswanderung. Wir befassen uns mit dem Kauf eines Hauses und weiteren Themen rund um die Auswanderung.

Wer seid ihr?

Hallo Dirk, hallo Gaby. Stellt euch doch mal kurz vor. Wer seid ihr und was macht ihr so?

Wir, Gaby (56) und Dirk (52). Meine Frau arbeitet seit der Lehre bei Mercedes Benz und geht in 3 Jahren in Altersteilzeit. Ich (Dirk) bin seit 18 Jahren selbständig im Tuningbereich (Fahrzeugveredelung). Wir sind sehr naturverbundene Menschen und lieben Tiere und Natur über alles, wir leben mit 2 Katzen, Papagei, Fischen, Wickelbär und Rottweiler in einem Haushalt. Ein Pferd gibt’s auch noch, allerdings nicht im haus 🙂

Warum Costa Rica?

Ihr habt ja schon die halbe Welt bereist und euch jetzt schlussendlich für Costa Rica entschieden. Was hat Costa Rica, was andere Länder nicht haben?

Ja wir waren fast überall auf der welt ausser Australien. Wir waren 2004 schon mal in Costa Rica und haben das land bereist. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie meine Frau damals sagte, wenn sie sich wo vorstellen könnte ihre Rente zu verbringen, dann in Costa Rica. Und warum ganz einfach da? Da wir naturverbunden sind und Tiere über alles lieben viel uns die Wahl nicht schwer. Costa Rica ist ein relativ sicheres Land, hat ein tolles Klima, viele Tiere und kein Militär, bzw Arme. Auch ist dieses Land an Menschenfreundlichkeit nicht zu übertreffen. Du kannst 50 mal fragen und bekommst nie eine blöde Antwort, sonder jeder war stets bemüht immer zu helfen wo er kann. Das ganze ohne etwas zu erwarten, eben pura vida! Was für uns auch sehr wichtig ist, ist der Stressfaktor. Hier in Deutschland bestimmt die Uhr und der Stress das leben. Da unten, da ticken die Uhren viel langsamer, was der menschlichen Seele einfach nur gut tut.

Natur Costa Rica

Wann nach Costa Rica?

Ab wann werdet ihr fest in Costa Rica leben?

Wir haben im Oktober 2018 das Haus gekauft. Jetzt im Januar 2019 wurde es eingeschrieben, genau wie unsere Heirat. Somit ist die erste Grundlage gelegt.

Wir werden in 3 Jahren dort leben, fliegen aber jedes Jahr für ein paar Wochen runter und arbeiten bzw verschönern das Haus und das Grundstück. Das Haus wird derzeit noch vom früheren Eigentümer bewohnt, da dieser gerade ein neues Haus in Costa Rica am Strand baut. Ab 2020 vermieten wir es dann vermutlich. Wer Interesse hat kann sich gerne melden.

Haus kaufen in Costa Rica

Könnt ihr etwas über den Prozess des Hauskaufs verraten? Wie war der Ablauf?

Das war nicht schwer. Wir haben das Haus über einen Schweizer Makler in Costa Rica gekauft. Wir haben Kontakt mit den Eigentümern, die auch Deutsche sind, aufgenommen. Wir sind dann runtergeflogen und haben alles besichtigt. Als wir uns einig wurden, haben wir einen Vorvertrag gemacht und 20% angezahlt. Ein Freund des Maklers, der 10 Minuten vom Haus entfernt wohnt, hat sich wirklich um alles gekümmert. Die Einschreibung, die Umschreibung, einfach um alles. Hier lieben Dank an Peter, den Makler aus Samara. Kann ich zu 110% empfehlen!

Haus kaufen Samara

Problemlos ein Haus kaufen

Welche Schwierigkeiten gab es beim Hauskauf?

Nein, da wir ja unter deutschsprachigen, vertrauensvollen Leuten waren, gab es keinerlei Schwierigkeiten! Alles ist reibungslos gelaufen. Die Umschreibung war innerhalb von 2 Tagen gemacht und wurde ebenfalls durch einen deutschsprachigen Anwalt/Notar in San José mit Vollmacht von uns erledigt. Inkl Kopien, schneller als in Deutschland.

Haus in Costa Rica

Pläne für Costa Rica

Welche Pläne habt ihr für euer Leben in Costa Rica? Wollt ihr ein Geschäft starten oder einfach das Leben als Rentner geniessen?

Rente ist ja schön und gut aber wir sind Schwaben und Schwaben arbeiten nun mal gerne. Auf unserem Grundstück befindet sich noch ein kleines Ferienhaus mit allem drum und dran, das bieten wir zur Vermietung an, inklusive Frühstück. Auch kann ich einen Teil meiner Selbständigkeit von dort aus weiter betreiben, wobei mir meine Frau auch hilft und immer geholfen hat.

Auch haben wir ein paar Ideen für Touristen, aber diese Geschäftsideen behalten wir erst mal für uns, bevor sie uns einer wegschnappt 🙂

Auch könnten wir uns gut vorstellen im Tierschutz etwas tätig zu werden, denn es gibt dort so unglaublich viele verwaiste Hunde und Katzen, denen geholfen werden sollte. Also mit Sicherheit wird es uns da unten nicht langweilig. Ach ja, meine Frau liebt ja Pferde. Vielleicht legt sie sich dort auch wieder eins zu.

Costa Rica für immer?

Könnt ihr euch jetzt schon vorstellen für immer in Costa Rica zu leben?

Eine gute Frage, die nicht zu beantworten ist, denn diese frage bringt die zeit mit sich. Für Urlauber ist immer alles schön, denn nach 2-3 Wochen sind sie wieder in ihrer Heimat und alles ist gut. Es ist eine Einstellungssache. Viele werden wahrscheinlich erstmals einen Kulturschock erleiden, da dieses land nicht mit Deutschland zu vergleichen ist. Costa Rica ist KEIN billiges Land. Hier ist es zum Teil teurer als in Deutschland. Zumindest was Lebensmittel, Autos, Elektronik, usw betrifft. Auch die ärztliche Versorgung hat seinen Preis. Wer also denkt mit 50’000 Euro nach Costa Rica auszuwandern und ein sorgenfreies Leben bis ans Ende der Tage dort zu führen, der wird ganz schnell eines Besseren belehrt! Ich kann nur jedem abraten mit einer rosaroten Brille auszuwandern. Um auf die eigentliche Frage zurück zu kommen – die Zeit wird es zeigen, ob wir für immer dort leben werden. Wir halten uns auf jeden Fall eine Wohnung auf unbestimmte Zeit in unserem Elternhaus in Deutschland zurück, im Falle, wenn plan B greifen muss.

Heiraten in Costa Rica

Aufenthaltsbewilligung für Costa Rica

Wie weit seid ihr mit der Aufenthaltsbewilligung? Habt ihr diese schon oder seid ihr dran? Und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Da haben wir uns im Vorfeld vor dem Hauskauf schlau gemacht. Das gehen wir aber erst dann an, wenn wir endgültig runter gehen. Das wäre jetzt zu früh. Aber auch hier werden wir von viel Unterstützung durch bereits vorhandene Erfahrung unterstützt. Auch hier wird der Makler uns zur Seite stehen.

Wir machen alles über den Makler und den Notar. Das kostet zwar was, aber dafür hat alles seine Richtigkeit. Auch kennen wir mittlerweile einige Makler und Auswanderer, die uns mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Spanisch lernen

Wie sieht es mit Spanisch aus? Sprecht ihr die Sprache schon? Wie lernt ihr?

Tja, ohne wird es wohl nicht gehen. Wir sind dran, haben auch hier aber noch etwas Zeit. Wir haben gemerkt, dass doch auch viele im Land Englisch sprechen, was uns gewundert hat. Vor allem in den Touristengebieten. Darauf werden wir uns allerdings nicht verlassen. Deshalb müssen, und wollen wir, so gut es geht Spanisch lernen, auch wenn uns das im Alter schwerer fallen wird.

Tipps für Auswanderer

Habt ihr noch einen besonderen Tipp für andere potenzielle Auswanderer? Eine spezielle Erfahrung etwa?

Man sollte wirklich alles gut durchdenken. Nicht jeder der auswandert bezieht bereits Rente oder ein passives Einkommen. Denn ohne geregeltes Einkommen wird’s schwierig.

Costa Rica ist nicht billig. Wer also mit ein paar tausend Euro dorthin auswandern möchte, fällt aus die Nase. Alles kostet Geld, jeder Auftrag, jedes Dokument. Hier ist nichts umsonst, ausser das tolle Klima.

Bereist das Land, schaut es euch gut an, es ist nicht alles Gold was glänzt. Auch dort gibt es viele Menschen, die es nur auf euer Geld abgesehen haben. Informiert euch am besten, bei welche die schon jahrelang dort unten leben. Baut Kontakte auf, holt mehrere Angebote ein. Zum Beispiel unsere Hochzeit, wir haben 2 Angebote zur Trauung eingeholt. Der eine wollte 600 USD, der andere 300 USD. Es ist wichtig nicht immer das erste Angebot zu nehmen, auch wenn dieser dir sehr sympathisch ist.

Solltet ihr mit viel Geld auszuwandern hängt das nie an die große Glocke. Arbeiter bekommen dort max. 1,50 Euro Stundenlohn. Stellt euch vor, wie diese sich fühlen, wenn ihr sagt, dass ihr z.B. 300’000 Euro zur verfügung habt.

Solltet ihr vorhaben, dort unten zu bauen, dann ladet die Bauarbeiter, Gärtner, Putzfrau ect. zum Abendessen ein, versorgt sie ein wenig mit Getränken oder Obst, sie werden sehr dankbar darüber sein.

Informiert euch über Lebenunterhaltungskosten, Strom, Wasser, Krankenversicherung, Steuern, Kfz und und und…

Studiert die Seite der Tropenwanderer und haltet euch in Deutschland, oder wo ihr herkommt, ein Hintertürchen offen, damit ihr nicht auf der Strasse sitzt.

Wenn ihr für euch mind 80% aller Fragen beantwortet habt könnt ihr den Schritt wagen. Der Rest kommt von alleine.

Die größte Hürde die ihr nehmen müßt, ist euer MUT und WILLE, denn ohne den geht gar nichts!

Was bekommt ihr am Ende? Einen wunderschönen Ort mit viel Natur, tollem Klima, vielen Tieren und freundlichen Menschen. Ein Land das Stress so gut wie nicht kennt!

Ich wünsche allen Auswanderern, oder die es vorhaben, ein glückliches, erfülltes Leben. Mögest auch du deinen Traum leben.

In diesem sinne euch alles liebe

Gaby und Dirk

Für ein erfülltes Leben pura vida

Vielen Dank für eure Antworten, Gaby und Dirk! Wir sind uns sicher, dass eure Erfahrungen für andere Auswanderer sehr hilfreich sein können.

An die Leser: Gaby und Dirk freuen sich auch über Kontaktaufnahme. Wer Fragen hat kann sich gern bei uns (Tropenwanderer) melden und wir leiten die Anfrage weiter. Am besten hier einen Kommentar hinterlassen.

Im Weiteren steht die Mietwohnung der beiden schon ab Mai 2019 zur Verfügung. Wer also einige Zeit in Samara verbringen möchte, hat hier eine weitere Option!

Das könnte dich auch interessieren

Dani Schenker

Ich lebe seit Januar 2008 in Costa Rica, seit 2013 sogar ganz offiziell, mit Aufenthaltsbewilligung und alles was dazu gehört. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich mit diversen Internetdienstleistungen. Ich wohne mit meiner Familie in Paraíso, in der Nähe von Cartago.

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.