Busstation: Terminal 7-10 in San José, Costa Rica

Das „7-10“ (siete-diez) ist ein Busterminal im Zentrum von San José. Hier fahren diverse Busse an die Pazifikküste von Costa Rica.

Das 7-10 besteht seit 2016 und führte die Bushaltestellen diverse Busgesellschaften an einem Ort zusammen. Das Gebäude beinhaltet unter anderem einige Läden und einen Foodcourt mit diversen Restaurants. Das Terminal befindet sich an der Kreuzung von Avenida 7 und Calle 10 in  San José, daher auch der Name.

Du kannst hier verschiedene Busse in die Provinzen Guanacaste und Puntarenas nehmen.

So erreichst du das 7-10 Busterminal

Wir halten es kurz: Grundsätzlich empfehlen wir dir, mit dem Taxi oder Uber zum 7-10 zu fahren.

Sicherlich gibt es den einen oder anderen Bus, der am Terminal vorbei fährt. Auch ist es nicht sehr weit, um vom Zentrum her, zu Fuss zu kommen. Die Gegend ist jedoch nicht gerade empfehlenswert für Fussgänger.

Also, nimm das Taxi.

7-10 Terminal, San José, Costa Rica

Warum wird ein neues Busterminal in dieser Gegend gebaut? Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Die Busse müsse so nicht durch das ganze Stadtzentrum fahren, wo das Verkehrsaufkommen extrem sein kann.
  • Es benötigt relativ viel Platz.
  • Die Gegend soll entwickelt werden und Geschäfte anziehen.

Verfügbare Busgesellschaften

  • Transportes Venecia (San Carlos)
  • Transportes Alfaro
  • Transportes Arsa (Jicaral)
  • Transportes LA 400
  • Transportes Cóbano
  • Transportes Jacó
  • Transportes Monteverde
  • Transportes del sol
  • Nica Expreso
  • Nicabus

Zielorte ab Terminal 7-10

  • Aguas Zarcas
  • Bejuco
  • Ciudad Quesada
  • Cóbano
  • Guararí
  • Guatuso
  • Hojancha
  • Jacó
  • Jicaral
  • La Fortuna
  • San Miguel
  • Santa Cruz
  • Santa Rosa
  • Santa Teresa
  • Tamarindo
  • Tarcoles
  • Upala
  • Venecia
  • Zarcero

Andere Länder:

  • Nicaragua
  • El Salvador
  • Guatemala

Video