Top 5 Tagesausflüge ab San José

San José ist touristisch gesehen ein wichtiger Ausgangspunkt in Costa Rica. Klar, kommst du dort mit hoher Wahrscheinlichkeit an und kehrst von dort aus via Juan Santamaría – dem internationalen Flughafen – wieder in die Heimat zurück.

Daher erstaunt es wenig, dass von San José aus verschiedene Tagestouren angeboten werden. Tagesausflüge machen dann Sinn, wenn du die jeweilige Zone aus bestimmten Gründen nicht erreichst oder du in „Chepe“ (San José) noch etwas Zeit übrig hast.

Gerne stellen wir dir hiermit unsere Top 5 Tagesausflüge, von und wieder zurück nach San José, vor.

#1 – Vulkan Poás Nationalpark Halbtagestour

Der Vulkan Poás gehört zu den Vulkanen mit dem höchsten Kraterdurchmesser der Erde. Wenn du am Rand des Kollosses stehst, wird dir dies fast zu wenig deutlich.
Solltest du das „Glück“ haben wissenschaftliche Mitarbeitende am Kraterrand zu sehen – also unten nahe am Kratersee des Hauptkraters – so wird dir erst richtig bewusst welche Masse dieses Naturphänomen aufweist. Unbedingt empfehlenswert!

Alternativ kann die Tour auf einen Tag ausgeweitet werden. Dann mit einem zusätzlichen Besuch der Doka Kaffeetour sowie eines Besuches in den La Paz Wasserfallgärten. Letztere sind zwar eher auf US-amerikanische Touristen ausgelegt…

Vulkan Poás Nationalpark, Hauptkrater | Foto: Marc Tschallener

Vulkan Poás Nationalpark, Nebenkrater mit Kratersee | Foto: Marc Tschallener

#2 – Vulkan Irazú Nationalpark Halbtagestour

Der höchste der Vulkane in Costa Rica ist über Cartago erreichbar. Sein Gipfel liegt auf 3’432m.ü.M. und man sagt, dass man an sehr klaren Tagen und dem nötigen Wetterglück einerseits den Pazifik sowie andererseits die Karibische See sichten kann.
Die Landschaft auf dem Krater mutet mondähnlich an und lädt zum Spazieren ein. Ein einmaliges Erlebnis!

Tipp: Aufgrund der Höhe kann es hier das ganze Jahr hindurch ziemlich kühl werden. Ein Pullover oder sogar eine Jacke empfehlen wir wärmstens. Tipps für das Packen zu deiner Reise nach Costa Rica liest du hier.

Auch diese Tour lässt sich zur Ganztagestour ausweiten. Bei dieser kommt der Besuch des Lankaster Gartens in Cartago noch dazu, der wirklich schön anzuschauen ist und zusätzlich für Orchideenliebhaber ein Must-see sein sollte. Mehr dazu haben wir bereits im Artikel zu Cartago berichtet, falls du noch einmal nachlesen möchtest.

Vulkan Irazú Nationalpark | Foto: Marc Tschallener

Vulkan Irazú Nationalpark, Absperrung vor dem Krater | Foto: Marc Tschallener

Vulkan Irazú Nationalpark, am Rande des Kraters | Foto: Marc Tschallener

Vulkan Irazú Nationalpark | Foto: Marc Tschallener

#3 – Isla Tortuga

Die „Isla Tortuga“ liegt südlich der Nicoya-Halbinsel und ist ein angenehmer Tagesausflug, der dich aus der wuseligen Hauptstadt San Josés entführt an einen traumhaften Strand. Diese Tour startet ziemlich früh am Vormittag und der Transport beinhaltet Bus- sowie Bootstransfer. Unterwegs wirst du mit LIVE-Musik auf dem Boot unterhalten und nach einem vorzüglichen Tag am Strand, geht es später abends wieder zurück nach Chepe.

Lies ausserdem: Die schönsten Strände Costa Rica’s.

Foto: Bernhard

#4 – Rafting Day Tour auf dem Pacuare

Du magst Wassersport? Vielleicht interessiert dich Rafting auf einem dafür prädestinierten Fluss hier in Costa Rica – dem Rio Pacuare. Experten sagen, dass der Pacuare sogar der beste Fluss für Whitewater Rafting in ganz Zentralamerika sei. Die Tour beinhaltet die notwendige Sicherheitsausrüstung und auf dem Wasser bist du zwischen 3.5 – 5h – je nach Wasserstand des Flusses.

River Rafting auf dem Pacuare | Foto: Pacuare Lodge

 

 

Schuh für Rafting*

#5 – Thermalquellen in La Fortuna (Privattour)

Der Vulkan Arenal in der Region La Fortuna erhitzt unterirdische Flüsse, die von den einheimischen Hotel- sowie Spa-Betrieben in Form von Thermalquellen oder auch „hot springs“ genutzt werden. Auf jeden Fall etwas, dass auf deine „bucket list“ gehört, falls du nicht unterwegs bereits die Möglichkeit hattest oder haben wirst.

Die Tour startet aber mit einem Stopp im überaus bekannten Künstlerdorf Sarchí, in dem hölzerne Ochsenwagen von Hand bemalt werden. Danach darfst du dich körperlich etwas betätigen auf der interessanten Wandertour im Arenal Nationalpark, bevor du den Tag mit den wärmenden und erholsamen Thermalbädern sowie dem abschliessenden Abendessen abrunden kannst.

Traditioneller, handbemalter Ochsenkarren | Foto: Marc Tschallener

Thermalbad „Ecotermales“ in La Fortuna | Foto: Ecotermales

Kompakte Touren

Neben dem Transport hin und zurück (von/zu den meisten Hotels in San José), ist meist auch die Verpflegung (Frühstück bei früher Abfahrt sowie Frühstück und Mittagessen bei Ganz-Tagestours mit früher Abfahrt) inklusive. Dazu kommt bei allen Tours ein spanisch- / englischsprachiger Reiseleiter (bei der Privattour in die Arenal Region ist ein deutscher Reiseleiter nur für dich resp. deine Gruppe inkl.), den du mit deinen Mitreisenden teilst. Ausserdem sind die jeweiligen Eintritte inklusive.

Ziemlich komplett also.

Du möchtest Costa Rica gerne kennen lernen und hierher reisen?

Kein Problem, wir können dir helfen! Mit einer unverbindlichen Offerte für deine massgeschneiderte Costa Rica Reise.

Sprachbarriere

Du sprichst weder Spanisch (vielleicht interessiert dich unser Spanisch Crash-Kurs?), noch Englisch?

Kein Problem, denn diese Tours können auch auf Deutsch und privater Basis organisiert werden. Privat will heissen, dass nur deine Gruppe reisen wird. Ist natürlich preislich etwas höher anzusiedeln aber es lohnt sich.

Fazit

Du hast also eine ziemlich gute Auswahl an Tagesausflügen von/nach San José. Und zudem weisst du, wo du diese zu deiner Reise hinzufügen kannst.

Welche Tagestour würde dir am ehesten zusagen? Hast du vielleicht bereits eine machen können? Gerne lesen wir von dir.
¡Pura vida!

 

Titelbild: Marc Tschallener

 

Fasziniert von Costa Rica?

Uns geht es genau so. Darum leben wir hier!

Du möchtest das Land und die Leute kennen lernen?

Das könnte dich auch interessieren

Marc Tschallener

Meine Frau und ich wohnen seit Dezember 2014 in der Stadt Cartago im Zentraltal Costa Ricas. Was für meine Frau eine Rückkehr in ihr Heimatland, ist für mich eine Auswanderung aus der Schweiz nach Zentralamerika.
Hier arbeite ich im Tourismus-Bereich und bin dir gerne dabei behilflich deine Reise nach Costa Rica zu arrangieren.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.