Costa Rica Mietwagenrundreise – Erfahrungen

Es gibt verschiedene Arten durch Costa Rica zu reisen. Ob du mit Zubucher- oder privatem Transfer unterwegs bist oder im gemieteten Auto.

Es gibt jedoch einen absoluten Vorteil, den du im gemieteten Fahrzeug hast: Du kannst dir deine Zeit so einteilen wie du wünschst. Sollte sich somit am Wegesrand eine interessante Sicht auftun, so hälts du kurz – oder auch länger – an. Hierbei handelt es sich um meinen persönlichen Erfahrungsbericht.

Ich würde immer wieder per Mietwagen durch die Schweiz Zentralamerikas reisen.

Klar, der Vorteil bei Zubuchertransfers oder privaten Transfers ist, dass sie verhältnissmässig günstiger ausfallen. Mit dem eigenen Auto hast du hingegen die absolute Freiheit.

Lies hier Weiteres über das Mieten eines Autos sowie Tipps zum Manövrieren hier in Costa Rica.

Variation

Falls du deine Reise mit deinem privaten Reiseleiter unternimmst und er das Fahrzeug führt, bleibt auch hier die Möglichkeit ungeplante Stopps einzulegen.

Lies hier mehr zum Reisen mit Reiseleiter.

Reiseleiter am Erklären | Foto: Jennifer Morrow

Reiseleiter am Erklären | Foto: Jennifer Morrow

Modellauswahl

Meistens empfehlen Mietwagenfirmen für Costa Rica einen 4×4 Wagen auszuwählen. Aus meiner Sicht kommt es darauf an, wohin du dich mit dem Fahrzeug begeben möchtest.
Bist du z.B. mehr oder weniger im Zentraltal und an Küstengebieten unterwegs, reicht ein Antrieb auf zwei Rädern völlig aus.
Meine Empfehlung lautet jedoch immer ein Auto mit einem etwas höheren Bodenabstand zu wählen. Dies, da es selbst im Zentraltal bei starkem Regen zu Überschwemmungen kommen kann sowie teilweise monumentale Schlaglöcher vorzufinden sind.

Allradantrieb würde ich für diese Regionen empfehlen:

Es gibt diverse andere Regionen, für die ich Allradantrieb als empfehlenswert erachte und die oben genannte Liste ist nicht abschliessend.

Bei Unsicherheiten entscheidest du dich von Vorteil für einen allradangetriebenen Wagen. Die Preisunterschiede sind in der Regel nicht gravierend.

Versicherung

Ich bin Schweizer und vielleicht denke ich anders als du, aber ich bin doch lieber überversichert. Lieber bezahle ich etwas mehr, habe anschliessend aber bestimmt keine Probleme bei der Deckung im Erlebensfall.
In Costa Rica ist eine Basisversicherung vorgeschrieben. Alles andere kannst du hinzuwählen.

Die Bestimmungen variieren von Mietwagenfirma zur anderen.

Einwegmieten

Bei Einwegmieten nimmst du das Auto am Punkt A, vielleicht dem Flughafen nahe San José, entgegen und gibst es an einem komplett anderen zurück. Vielleicht vor der Strandverlängerung im Hotel an der Küste.

Solche Mieten sind für Mietwagenfirmen eine grosse Herausforderung. Denn normalerweise muss das Fahrzeug wieder dorthin zurück, wo es herkommt. Vielfach ist es somit so, dass ein Mitarbeitender sich an den Abgabe resp. den Entgegennahmeort begeben muss. Solche Kosten solltest du nicht vergessen und können wiederum von Firma zur anderen variieren.

Du möchtest Costa Rica gerne kennen lernen und hierher reisen?

Kein Problem, wir können dir helfen! Mit einer unverbindlichen Offerte für deine massgeschneiderte Costa Rica Reise.

Tropenbooking

Navigation

Die Navigation in Costa Rica kann zeitweilen etwas spannender werden. Darüber haben wir bereits berichtet und du findest hier unsere Tipps zur Navigation.

Foto: Jonathan Kos-Rea

Foto: Jonathan Kos-Rea

Generell

Wie bereits geschrieben, ich empfinde das Reisen im Mietwagen als weitaus die bequemste und unabhängigste Art durch dieses wunderschöne Land zu reisen. Klar, du musst dir das Fahren in einem fremden Land zutrauen. Aber die Haupttouristenrouten sind meist sehr gut bis ausgezeichnet ausgebaut. Einzelne Punkte sind dann etwas herausfordernder. Der Stau löst sich auf einmal in Luft auf, sobald du dich aus der Metropolitanregion mit San José oder auch Städten wie Cartago verabschiedest.

Plane deine Zeit unbedingt so ein, dass du an deinem Tagesziel spätestens um ca. 16:00 Uhr eintriffst. Dies, um eine Sicherheitszeitreserve zu haben, solltest du dein Hotel nicht direkt finden. Denn in Costa Rica wird es während des ganzen Jahres hindurch zwischen 17:00 und 18:00 Uhr und fast schlagartig dunkel. Nachts hier mit dem Auto zu fahren ist manchmal etwas gefährlicher. Mehr dazu hier.

Mietwagenfirma auswählen

Mietwagenanbieter gibt es wie Sand am Meer. Unter Berücksichtigung unserer Tipps wie vorangegangen beschrieben, kannst du nun hier selber den Vergleich mit effektiven Angeboten anstellen:

Zum Tool*

Erfahrungen Dani

Einfach mal am Strassenrand stehen bleiben und ein Foto einer schönen Bucht schiessen, zufällig einer Schotterstrasse an einen einsamen Strand folgen oder auf einem Mangobaum hundert Affen beobachten. All das ist nur mit dem Mietwagen möglich. Im Bus rast man da nur vorbei…

Ich konnte bisher auch schon zweimal die Erfahrung machen, mit dem Mietwagen durch Costa Rica zu reisen. Vor allem in Guanacaste, wo es unzählige Strände und kleine Orte gibt, hat mir das immer besonders viel Spass gemacht.

Empfehlen würde ich definitiv auch ein etwas „grösseres Auto“. Mit einem Hyundai Tucson oder einem ähnlichen Wagen fährt es sich gut. Mit einem kleinen Peugeot hatten wir das eine Mal ein wenig Probleme. Allzu steile und steinige Strassen waren damit schwer zu fahren.

Auch für mich ist die Reise im Mietwagen meine Top-Empfehlung für Costa Rica. Du hast damit die volle Freiheit und kannst viel mehr erleben. Soviel zu meinem Erfahrungsbericht. Weiter mit Marc!

Erfahrungen Marc

Meine Erfahrungen mit Mietwagenreisen durch Costa Rica sind nur positiv und ich kann es jedem empfehlen, der seine Unabhängigkeit liebt. Bereits einige Male habe ich ein Fahrzeug gemietet und die, welche ich erhielt, waren immer in einem ausgezeichneten Zustand.

Ich war jeweils mit verschiedenen Autotypen unterwegs und habe die volle Versicherungsdeckung gewählt. Als ich vor kurzem Monteverde besuchte, war ich froh einen hohen Bodenabstand zu haben, daher mein Tipp weiter oben.

Klar, wenn du in deinen Ferien überhaupt nicht fahren möchtest, gibt es Alternativen.

Unser Tipp

Falls du im Mietwagen unterwegs bist und nicht auf dein Mobiltelefon unterwegs verzichten möchtest oder sogar kannst (aufgrund Navigation vielleicht), so empfiehlt es sich einen Stecker für den Zigarettenanzünder zu kaufen, der auf USB umwandelt. Einen solchen vielleicht:

 

Fazit

Solltest du dich frei und ohne Zeitplan bewegen möchten, so ist das Auto die beste Wahl. Du solltest dir über die Versicherung sowie die Strassen auf deiner Route klar werden und es dir zumuten. Mit all den Fakten aus diesem Beitrag im Hinterkopf kann’s losgehen!

Falls du weitere Fragen hast, die ich hier nicht abgedeckt habe, nur zu! Gerne hoffe ich, dass dir mein Bericht weiterhilft und wir freuen uns auf deine Fragen oder Inputs.

¡Pur vida!

 

Titelbild: jprime84

Fasziniert von Costa Rica?

Uns geht es genau so. Darum leben wir auch hier!

Du möchtest das Land und die Leute kennen lernen?

Das könnte dich auch interessieren

Marc Tschallener

Meine Frau und ich wohnen seit Dezember 2014 in der Stadt Cartago im Zentraltal Costa Ricas. Was für meine Frau eine Rückkehr in ihr Heimatland, ist für mich eine Auswanderung aus der Schweiz nach Zentralamerika. Hier arbeite ich im Tourismus-Bereich, in einer erfolgreichen Destination Management-Agentur.

9 Antworten
  1. ALexandra
    ALexandra says:

    Danke für die guten Tipps. Vielleicht könnt Ihr mir auch da weiterhelfen. Wir möchten unseren ersten Aufenthalt (Urlaub) mit einem Wohnmobil Costa Rica erkunden und unser erstes Wohndomizil erkunden. Habt IHr da auch schon Adressen, die ihr mir weiterleiten könnt. Danke und schönen Gruss aus der Schweiz

    Antworten
  2. Stefan
    Stefan says:

    Hallo, vielen Dank für die vielen wertvollen Tipps auf eurer Seite! Zum Thema Mietwagen eine Frage: Ich habe gelesen, dass die Vulkane Poas und Irazu von San Jose aus gut erreichbar sind. Gilt dies auch für einen Klein-/Mietwagen oder würdet ihr auch hier zu einem 4×4 raten?
    Vielen Dank schon mal, Stefan

    Antworten
    • Marc Tschallener
      Marc Tschallener says:

      Hi Stefan,

      danke für dein Lob sowie den Kommentar!

      Für den Poás als auch den Irazú benötigst du keinen 4×4. Bei beiden kannst du bis beinahe zum Kraterrand hinauf fahren, und zwar auf guten Strassen. Der Poás ist momentan aber auf Grund Aktivität geschlossen. Zum Irazú hinauf legst du gut 1’000m Höhenmeter von Cartago aus zurück und für dies ist ein Motor, der dementsprechend leistet, empfehlenswert. Beim Hinabfahren lohnt es sich mit der „Motorenbremse“ zu arbeiten, da die Bremsbeläge überhitzen können, wenn du zu schnell hinunterfährst.

      Aber, nein, 4×4 ist nicht nötig. Hoffe das hilft! Ansonsten melde dich noch einmal.

      Viele Grüsse,
      Marc

      Antworten
      • Stefan
        Stefan says:

        Vielen Dank, Marc! Das hilft mir bei der Auswahl eines Mietwagens. Dass der Poás gerade geschlossen ist, wusste ich natürlich auch nicht. Ich werde mich dann während meines Urlaubs nochmal darüber informieren – nicht dass ich vor verschlossener Schranke stehe!

        Beste Grüße
        Stefan

        Antworten
  3. Raphael Schätzle
    Raphael Schätzle says:

    Guten Tag zusammen,
    Wisst ihr ob es einen Anbieter gibt, bei dem man ein Auto in Costa Rica(z.B. San José) mietet und damit über die Grenze nach Panama(z.B.Santa catalina) Fahren kann, im Verlauf der Reise dann dasselbige nochmals umgekehrt vollzieht und den Wagen in Costa Rica (z.B. San José) wieder abgibt ?

    Antworten
    • Marc Tschallener
      Marc Tschallener says:

      Hi Raphael,

      danke für deine Frage.

      Kurze Antwort: Nein, das ist leider nicht möglich. Das Costa Ricanische Gesetz verbietet dies. Es geht sogar soweit, dass ich als Privatperson eine Bewilligung beantragen muss, wenn ich mit meinem Privatfahrzeug über die Grenze nach Panama oder Nicaragua möchte.

      Die Lösung für dein Problem wäre aber das Abgeben an der Grenze, das Übertreten der Grenze, sowie das Entgegennehmen eines neuen Fahrzeugs in Panama. Dasselbe dann wiederum beim Zurückkommen nach Costa Rica.

      Dies funktioniert tadellos und ist gängige Praxis.

      Dies hilft dir hoffentlich. Auch wenn es nicht unbedingt die Antwort ist, die du dir gewünscht hast.

      Melde dich sonst bei mir, wir können dir dies offerieren.

      Beste Grüsse
      Marc

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.